Der Tennisverein Rot-Weiß Loxstedt ist darauf ausgerichtet, den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Loxstedt und seiner Umgebung, Tennis als Freizeitsport anzubieten. Dabei gelten die Regeln des Deutschen Tennisbundes.
Der Verein ist Mitglied im Tennisverband Niedersachsen Bremen (TNB).
Die drei wichtigen Ziele, die wir verfolgen sind:
1. die Bildung aktiver Mannschaften für den Tennissport in Niedersachsen
2. die aktive Förderung des Tennisnachwuchses
3. die Förderung des Freizeitsports für Jedermann
Der Tennisverein Rot-Weiß Loxstedt e.V. ist einer von sechs Tennisvereinen in der Gemeinde Loxstedt.
Zum 01. 01. 2018 hat der NTV mit dem TV Nordwest fusioniert. Der Tennisverein Rot-Weiß Loxstedt e.V. ist nun Mitglied im Tennisverband Niedersachsen Bremen (TNB).
Am 31. Oktober 1978 wurde der Verein als ein „Ein-Sparten-Verein” gegründet. 

Wir sind unter Nummer 395 im Vereinsregister des Amtsgerichts Langen eingetragen.

In dieser Saison können alle Spieler/Innen des Clubs, aber auch Gäste, die Unterstützung bzw. Schulung zweier Trainer nach telefonischer Absprache nutzen:

1. Andreas Waller
2. Peer Waller 

Eine Vorstellung der Trainer und die Kontaktdaten findet ihr
weiter unten auf unserer Webseite.

Der Vorstand

Termine und News


Die Plätze des Tennisverein Rot Weiß Loxstedt sind geöffnet.
Es gilt ab 23. August 2021 neben
der Hygieneverordnung die 3 G-Regel.
Das heißt Innenräume dürfen nur Gemimpfte, Genesene oder Getestete betreten. Siehe Aushang am Clubhaus.

Im Gebäude gilt medizinische Maskenpflicht.
Die Kontaktbeschränkungen gelten entsprechend der aktuellen Coronaverordnung.




Unser Vorstand

1. Vorsitzender: Siegfried Junge
2. Vorsitzender: Rainer Rath
Kassenwartin: Birgit Peter


Schriftwartin: Karin Nitsch
Jugendwart: Jens Templer
Sportwart: Lothar Lemke

Unsere Anlage in Loxstedt

Unsere Mannschaften

Herren 50 Regionsliga GR. 613
Stefan Wüpper (015151158314)

Herren 55 I Bezirksklasse GR. 638
Holger Blaufuss (01705849285)

Herren 55 II Regionsliga GR. 642
Siegfried Junge (0471 804290)

Herren 60 Bezirksliga GR. 661
Dieter Seidel (0471 / 8060560)

Damen 50  Regionsliga GR.214
Karin Nitsch (04743 2788058)

Die jeweiligen Mannschaftsportraits und Spielpläne findet ihr auf:
https://mybigpoint.tennis.de

Um die Mannschaftspläne und Tabellen zu sehen, ist eine
kostenlose Regsitrierung auf https://mybigpoint.tennis.de notwendig .

Tel.+491704434614

Andreas Waller

Staatlich geprüfter Tennislehrer DTB B-Trainer, Lehrherr für C-Trainer – Ausbildung.
Er bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung mit und unterrichtet alle Generationen in verschiedenen Vereinen entlang der Weser .
Er stellt seine enorme Erfahrung zur Verfügung um ein auf die Belange und Ansprüche des Schülers angepasstes Training zu bieten. 

Tel. +4917680791449

Peer Waller 

Der Sohn von Andreas hat schon viele Erfahrung im Tennis, sowohl als Spieler , als auch als Trainer. Seine sportlichen Erfolge reichen von der Jugendverbandsmeisterschaft bis zum erfolgreichen Doppeleinsatz in der 2. Tennisbundesliga.
Er kümmert sich mit Einfühlungsvermögen und Spaß um Kindergruppen.
Die Erfahrungen vom Platz und eine gründliche Ausbildung zum Trainer (DTB) machen aus Peer einen guten Trainer und “Sparingspartner“ für Erwachsene im Einzel- oder Gruppentraining. 

Andreas Waller

Peer Waller

Kontakt


Impressum

TV Rot-Weiss Loxstedt e.V.                                             Vorstandsvorsitzender: Siegfried Junge                    
VR 302/165 Langen                                                          2. Vorsitzender: Rainer Rath
                                                                                                Kassenwart: Birgit Peter
                                                                                                Schriftwartin: Karin Nitsch
Hohewurthstraße 56                                                       Jugendwart: Jens Templer
27612 Loxstedt                                                                 Sportwart: Lothar Lemke

Mail: info@tvrw-loxstedt.de                                        (C) TV Rot-Weiss Loxstedt e.V.  2020